top of page
  • AutorenbildLoge Helweg

Soziales Netzwerk Loge

Aktualisiert: 29. Jan.




Spricht man heute von einem sozialen Netzwerk, so denken 99% aller Menschen unmittelbar an Online-Plattformen wie Facebook, Instagram, Twitter, Xing, etc.

Dabei ist dieser Netzwerk-Gedanke nicht erst im digitalen Zeitalter entstanden. Im Gegenteil! Schon seit mehreren hundert Jahren sind Orden und Bruderschaften ECHTE soziale Netzwerke! Warum?


Weil hier - im Gegensatz zu den modernen Plattformen - echte und ehrliche Verbindungen gepflegt werden. Hier geht es nicht um Ansehen, Geld, Geschäft und „impress yourself“ Die Loge ist als soziales Netzwerk daher heute zeitgemäßer denn je! Während die Gesellschaft sich mehr und mehr verändert, der Egoismus wächst und man heute immer weniger sicher sein kann, wem man sein Vertrauen schenken kann, sind wir Odd Fellows wie Felsen in der Brandung. Hier zählt nicht der „Habitus“ oder das gesellschaftliche Ansehen.

Es geht bei uns nicht darum, wer sich am besten darstellt und ob jemand besonders cool oder gar ein Influencer ist. Einem Bruder kann man sein Vertrauen schenken. Was in der Innenloge besprochen wird, wird niemals nach außen dringen. Wenn man einen Bruder nach seiner Meinung fragt, dann wird er antworten, ohne einen finanziellen oder egoistischen Vorteil daraus ziehen zu wollen. Daher findet man in einer Loge einen echten, weltweiten Bruderkreis, fernab jeglicher kommerzieller Einflüsse und Hintergedanken. Dies wird vor allem auch dadurch begünstigt, dass man in einem Orden nicht wie in einem Sportverein einfach einen Aufnahmeantrag ausfüllt und dann schon Mitglied ist. Es findet ein sehr aufmerksamer Auswahlprozess statt. Auf Einladung eines zum Orden gehörenden Bruders findet ein monatelanges Kennenlernen statt. Ein sog. „Interessent“ besucht die Außenloge als Gast und lernt so die Brüder langsam kennen. Es findet quasi ein gegenseitiges „Beschnuppern“ statt. Erst nach dieser Phase und wenn es für beide Seiten passt, wird ein Interessent in einer feierlichen Sitzung - zu der i.d.R. auch Brüder aus ganz Deutschland anwesend sind - in den Orden eingeführt.

Wir denken nicht in wirtschaftlichen Dimensionen oder streben nicht danach, möglichst viele Mitglieder in unserem Kreis zu haben. Es geht um ECHTE soziale Verbindungen, die vor allem LANGFRISTIG und AUFRICHTIG sind! Daher ist eine Loge in der heutigen Zeit in der Tat für den Halt und für ein gemeinschaftliches Miteinander wichtiger denn je! Wenn Du weitere Informationen hierzu suchst, setze Dich gerne mit uns in Verbindung!


43 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Freimaurerei ist...

bottom of page